Anlaufstelle Süd, eigener Bericht

Kurz vor Mitternacht setzt sich ein Mann direkt gegenüber von einem 19-jährigen Somali in einer fast leeren Straßenbahn. Als der 19-jährige sein mitgeführtes Fahrrad nimmt und an der Endhaltestelle aussteigt folgt ihn der Unbekannte. Er beleidigt ihn rassistisch, schreit herum, zieht sein Hemd aus und schlägt ihn mit der Faust vor die Brust. Weiteren Schlägen kann der Betroffene ausweichen. Dann nimmt der Mann das Fahrrad und schmeißt es mehrfach zu Boden, so dass es beschädigt wird. Als die Straßenbahnfahrerin die Polizei alarmiert flüchtet der Angreifer. Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.