Schwerpunktthema: “Ausgrenzungsdiskurse und zunehmende Entsolidarisierung”

Aus dem Inhalt

  • Vor Gericht I: “Freispruch nach Überfall auf Autonomes Zentrum Salzwedel” – über einen gezielten Einschüchterungsversuch von Neonazis und den Prozess vor dem Amtsgericht Salzwedel;
  • Vor Gericht II: “Jugendgericht Stendal ignoriert rassistische Tatmotivation” – wie ein rassistischer Angriff vor Gericht zur Bagatelle wird;
  • “Elitendiskurse befeuern Entsolidarisierung” – Interview mit Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer zu aktuellen Ergebnissen des Forschungsprojekts Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und den Ursachen für die zunehmende Entsolidarisierung gegenüber schwachen Gruppen;
  • Vor Ort: “In Oschersleben geht der Kampf gegen Windmühlen weiter” – zur Kontinuitäten und Entwicklungen vor Ort nach der Räumung des soziokulturellen Zentrums Alge e.V.;
  • “Massiver Anstieg rassistischer Gewalt in Sachsen-Anhalt” – Jahresbilanz der Mobilen Opferberatung für 2010;
  • Lesetipp: “Die Farbe meiner Haut” von Manuela Ritz (2009); Residenzpflicht in Sachsen-Anhalt aufgehoben;
  • fortlaufende Chronik rechts und rassistisch motivierter Angriffe.

 

Über unseren Newsletter

Die “Informationen der Mobilen Beratung für Opfer rechter Gewalt” erscheinen aktuell etwa zwei Mal im Jahr und werden kostenlos verschickt.

Sie können als Printausgabe per E-Mail oder oder als E-Mail-Newsletter über das Kontaktformular bestellt werden.

Newsletter Abonnieren

7 + 12 =

weitere Newsletter

Newsletter Nr. 47 / Herbstausgabe 2014

Herbstausgabe Nr. 47/2014Schwerpunktthema "An der Seite der Betroffenen" Aus dem Inhalt Seite 3: Vor Gericht I: Öffentliche Ohrfeige für die Staatsanwaltschaft Halle Seite 4: Vor Gericht II: Rassistische Hetzjagd in Langenweddingen Seite 6: "Parteilichkeit ist für uns...

Newsletter Nr. 46 / Sommerausgabe 2014

Nr. 46 / Sommer 2014Schwerpunktthema: Rassistischen Mobilisierungen entgegentreten Aus dem Inhalt S. 3: Vor Gericht: Zum Prozessausgang wegen des Angriffs auf Abdurrahman E. in Bernburg. "Eine Verurteilung wegen versuchten Mordes wäre richtig gewesen." S. 6: Interview...

Newsletter Nr. 45 / Frühjahrsausgabe 2014

Nr. 45 / Frühjahr 2014Schwerpunktthema: "Die Wahrnehmung schärfen" Aus dem Inhalt S. 3: Vor Gericht I: Freisprüche nach Neonaziangriff in Merseburg; S. 4: Vor Gericht II: Betroffener rassistischer Gewalt verlässt Stendal; S. 6: "Erste Anzeichen einer Kurskorrektur?" ...